OVATION Polarlicht Prognose

Dieses Modell gibt eine Prognose für die Intensität des Polarlichtovals und beruht auf den Solarwind Begebenheiten und des interplanetaren Magnetfeldes. Die Karte zeigt die Intensität und die Position des Polarlichtovals für die angegebene Zeit. Die Prognose basiert auf den aktuellen Sonnenwind Messungen der DSCOVR-Satelliten auf dem der Erde zugewandten Lagrange-Punkt L1 und dem Eintreffen auf der Erde. Die rote Linie zeigt, wie weit die Aurora unter guten Bedingungen zu beobachten wäre.

Nördliche Hemisphäre

OVATION Polarlicht Prognose

Südliche Hemisphäre

OVATION Polarlicht Prognose

Hemispheric Power

The OVATION model calculates a globally integrated total energy deposition in GigaWatts for up to 30 minutes in the future. For values below about 20GW, there may be little or no aurora observable. For values between 20 and 50, you may need to be near the aurora to see it. For values above 50, the aurora should be quite observable with lots of activity and motion across the sky. Once the Hemispheric Power reaches levels of 100 or more, this is considered to be a very significant geomagnetic storm.

Wie stehen die Chancen, dass ich die Aurora von meiner Position sehen?

Canada
Alert, NU0%
Calgary, AB0%
Edmonton, AB0%
Gillam, MB10%
Resolute, NV1%
Saskatoon, SK0%
Thunder Bay, ON0%
Vancouver, BC0%
Whitehorse, YT3%
Winnipeg, MB0%
Yellowknife, NT10%
Mexico
Mexico City0%
Monterrey0%
United States
Albuquerque, NM0%
Anchorage, AK0%
Billings, MT0%
Biose, ID0%
Bismarck, ND0%
Casper, WY0%
Chicago, IL0%
Dallas, TX0%
Denver, CO0%
Fairbanks, AK8%
Great Falls, MT0%
Jackson, MS0%
Juneau, AK0%
Las Vegas, NV0%
Lincoln, NE0%
Little Rock, AR0%
Los Angeles, CA0%
Minneapolis, MN0%
Portland, OR0%
Salt Lake City, UT0%
San Francisco, CA0%
Seattle, WA0%
St. Louis, MO0%
Utqiagvik, AK9%
China
Beijing0%
Japan
Tokyo0%
Mongolia
Ulan Bator0%
Russia
Irkutsk0%
Norilsk0%
Vladivostok0%
Yakutsk0%
South Korea
Seoul0%
Australia
Alice Springs0%
Brisbane0%
Sydney0%
New Zealand
Auckland0%
Christchurch0%
Dunedin0%
Invercargill0%
Wellington0%
Derzeit gibt es, auf Basis der aktuellen Daten, keine Chancen das Polarlicht auf den mittleren Breiten zu sehen

Neueste Nachrichten

Unterstützen Sie SpaceWeatherLive!

Um unsere vielen Besucher auch bei starkem Ansturm eine optimale Aurora Vorhersage zu geben, braucht es eine teure Serverausstattung. Unterstützen Sie dieses Projekt mit ihrem Beitrag, dass der Betrieb aufrecht erhalten werden kann!

100%

Aktuelle Warnungen

Erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Weltraumwetter Fakten

Letzte X-Klasse:10/09/2017X8.2
Letzte M-Klasse:20/10/2017M1.0
Letzter geomagnetischer Sturm:05/11/2018Kp6 (G2)
Anzahl der fleckenlose Tage im Jahr 2018:206
Letzter fleckenlose Tag:13/12/2018

An diesem Tag in der Geschichte*

Sonneneruptionen
12002M2.5
22002M1.9
32001M1.5
42002M1.3
52001M1.0
ApG
1199520G1
2199417
3200413
4200612
5199812
*seit 1994

Soziale Netzwerke