Betrachte das Archiv von Dienstag 17 März 2015

Wählen Sie das gewünschten Artikel-Archiv

Severe G4 geomagnetic storm

Severe G4 geomagnetic storm conditions has been observed following the impact from a coronal mass ejection associated with a C9 solar flare. This is likely the strongest geomagnetic storm of the current solar cycle. Auroral displays have been reported from many high and middle latitudes locations like Canada where Zoltan Kenwell took this stunning image!

Read more

Coronal mass ejection arrival, G2 geomagnetic storm

The coronal mass ejection likely associated with the C9 solar flare has arrived at Earth, much earlier than expected. A sudden increase in the solar wind and IMF parameters were observed but the direction of the IMF stayed north until around 06:00 UTC when it turned southward for a couple of hours to about -20nT. The geomagnetic field responded and a moderate G2 geomagnetic storm followed.

Read more

Derzeit gibt es, auf Basis der aktuellen Daten, keine Chancen das Polarlicht auf den mittleren Breiten zu sehen

Neueste Nachrichten

Die heutige Weltraumwetter

Polarlicht schwach stark
Hohe Breiten 30% 30%
Mittlere Breiten 10% 1%
Prognostizierter Kp-Index max 3
Sonnenaktivität
M-Klasse Sonneneruption 1%
X-Klasse Sonneneruption 1%
Mondphase
Zunehmender Mond

Unterstützen Sie SpaceWeatherLive!

Um unsere vielen Besucher auch bei starkem Ansturm eine optimale Aurora Vorhersage zu geben, braucht es eine teure Serverausstattung. Unterstützen Sie dieses Projekt mit ihrem Beitrag, dass der Betrieb aufrecht erhalten werden kann!

17%

Aktuelle Warnungen

Erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Weltraumwetter Fakten

Letzte X-Klasse:10/09/2017X8.2
Letzte M-Klasse:20/10/2017M1.0
Letzter geomagnetischer Sturm:19/02/2018Kp5 (G1)
Anzahl der fleckenlose Tage im Jahr 2018:21
Aktuelle Strecke fleckenlose Tage:4

An diesem Tag in der Geschichte*

Sonneneruptionen
12002M4.4
22002M3.9
32000M1.8
42002M1.4
51999M1.3
ApG
1199495G4
2200021G1
3200619
4200314
5201410
*seit 1994

Soziale Netzwerke